Ausschreibung

Premiere des 1. Firmenlauf Ratingen findet wegen des Coronavirus erst 2021 statt

Der 1. Firmenlauf Ratingen wird in diesem Jahr nicht ausgetragen. Das Organisationsteam um Georg Mantyk hat sich nun endgültig entschlossen, den neuen Event wegen der SARS-CoV-2-Pandemie abzusagen. An der Premiere dieses neuen Wirtschafts- und Sportevents für die Stadt und die Umgebung wird aber weiter gearbeitet, die erste Ausgabe des Firmenlaufs soll dann in 2021 stattfinden.

Firmenläufe tragen zur Produktivität bei

Teamsport – Mitarbeitermotivation – Spaß an der gemeinsamen Bewegung – Teambuilding – Gesundheitsmanagement – Imagesteigerung – positive Außendarstellung – Plattform für Kommunikation und Netzwerken.

All diese Stichworte charakterisieren einen Firmenlauf und unterstreichen die positiven Effekte der Teilnahme an einer solchen Veranstaltung. Die Chance, bei der Premiere eines Firmenlaufs in Ratingen am Start zu sein, sollte sich somit niemand entgehen lassen.

Mitlaufen kann jeder: Zum Firmenlauf Ratingen können sich Teams von Unternehmen, Institutionen, Behörden, Verbänden, Vereinen, Hochschulen und sonstigen Einrichtungen und Organisationen anmelden – von der kleinen Ich-AG bis zum Großkonzern sind alle herzlich willkommen. Startberechtigt sind Läufer und Walker. Nach dem Lauf findet eine After Run-Part zum Entspannen oder auch Netzwerken statt.

Die Mitarbeiter sind das größte Kapital eines Unternehmens. Insofern sind deren Leistungsfähigkeit und Motivation, aber auch die Arbeitsatmosphäre und das Teamwork elementare Faktoren für wirtschaftlichen Erfolg. Firmenläufe tragen zu einer gesunden und leistungsfähigen Mitarbeiterbasis bei.

Plattform für interne und externe Kommunikation

Im Vordergrund stehen beim Firmenlauf Ratingen das Miteinander und die sportliche Bewegung im Team. Der Leistungsgedanke wird nicht vernachlässigt, so dass auch die schnellsten Starterinnen und Starter geehrt werden, aber vorrangig ist das Dabeisein, die gemeinsame Vorbereitung, die gemeinsame Vorfreude, der gemeinsame Auftritt und das gute Gemeinschaftsgefühl im Ziel.

Parallel dazu bietet der Firmenlauf auch eine ideale Kommunikationsplattform und beste Gelegenheiten, in informeller Atmosphäre mit anderen Firmen und Organisationen ins Gespräch zu kommen, ein bisschen Netzwerkpflege zu betreiben und sich als modernes und zukunftsorientiertes Unternehmen öffentlich zu präsentieren.

Die wachsende Zahl an Teilnehmern bei Firmenläufen bestätigt, dass diese Aussagen nicht nur theoretischer Natur sind, sondern auch in der Praxis ihre – zudem wissenschaftlich belegte – Gültigkeit haben.